Fussball Bern

UPDATE Covid-19

Organisierte Trainings für Hobby- und Breitensportler über 16 Jahre sind in allen Sportanlagen gemäss dem Bundesratsentscheid derzeit untersagt. Die Erlaubnis, Sport zu treiben, ist für über 16-jährige aktuell ausschliesslich im freien Gelände und einer maximalen Gruppengrösse von fünf Personen erlaubt. Freies Gelände bedeutet beispielsweise eine Joggingrunde auf dem BremerLoop oder unseren BärnParcours. Outdoorsportanlagen wie unsere Fussballplätze, Leichtathletikstadien oder Kunsteisbahnen sind umzäunt, weshalb keine Sportausübung für über 16-jährige erlaubt ist. Dies gilt natürlich auch für sämtliche Indoorsportanlagen (Turnhallen, Hallenbäder, Krafträume, etc.)

Wie immer verweisen wir Sie auf unser Schutzkonzept für den organisierten Sport, welches Sie auf unserer Internetseite unter folgendem Link finden:
https://www.sportamt-bern.ch/schutzkonzepte_sportanlagen/

Zu guter Letzt gibt es zum Jahresstart noch gute Neuigkeiten: Sämtlichen Mieterinnen und Mietern, die unsere Sportanlagen wöchentlich für ein Training oder Kurs mieten, können wir vom 1. November 2020 bis 28. Februar 2021 einen vollständigen Gebührenerlass gewähren. Die vier Monate Mieterlass werden direkt der Jahres- oder Saisonmiete abgezogen. Schulen, welche die Sportanlagen während dieser Zeit ohne grössere Einschränkungen nutzen konnten, erhalten keinen Gebührenerlass. Dies gilt auch für einmalige Belegungen, die stattgefunden haben.

Danke für die Kenntnisnahme und weiterhin einen gesunden Start im Jahr 2021!

Beste Grüsse
Sportam Bern


Willkommen beim Berner Firmenfussball

Unsere Sparte ist organisatorisch dem Schweizerischen Firmen- und Freizeitsportverband SFFS unterstellt.

In der Region Bern sind in der Sparte Fussball 28 Vereine mit insgesamt 35 Mannschaften zusammengeschlossen.
Wir spielen eine Meisterschaft und einen Cup-Wettbewerb.
In der Meisterschaft wird in 2 Serien (Serien A und B), Senioren 30+, Senioren 40+ und Senioren 40+ (7/7)-Gruppen gespielt. Die Meister der Serie A und der Senioren qualifizieren sich jeweils für die Schweizermeisterschaft.
Der Cup wird in drei Gruppen (Serien A/B, Senioren 30+ und Senioren 40+) ausgetragen.

  • Fussball beflügelt die Sinne und den Körper.
  • Fussball fördert den Teamgeist und das sozialverträgliche Zusammensein von Menschen vielerlei Herkunft und Schichten.
  • Fussball verbindet Menschen.
  • Fussball ist Gesundheitsförderung.
  • Fussball ist Ehrgeiz, Wettstreit, ein sich Anschreien und eine versöhnliche Geste danach.
  • Fussball ist Freude und Lust.
  • Fussball ist Pflege von Freundschaften.
  • Fussball ist so viel mehr als ein hinter dem Ball nachjagen. Teilen Sie mit uns die Faszination Fussball?

Alle unsere Mitglieder bekennen sich zur Ethik-Charta.

Auch die SUVA ist uns ein wichtiger und zuverlässiger Partner, der unsere Bemühungen zur Förderung der körperlichen Gesundheit und zur Unfallprävention stark unterstützt.
Wir danken der SUVA für ihre Beratung und unermüdliche Unterstützung!

Sie interessieren sich für den Firmenfussball der Region Bern und möchten auch gerne eine Mannschaft stellen?
Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse und unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung!

Liebe Vereinsverantwortliche

Liebe Mieterinnen und Mieter der Stadtberner Sportanlagen